Handorfer Islandpferdetage 2019

Vom 12. – 14. April finden die alljährlichen Handorfer Islandpferdetage statt. Besonders am Samstag und Sonntag kann man hier die Vielfalt der Islandpferde sehen. Für Unerfahrene sehen die Prüfungen manchmal wie „Ponies rennen im Kreis“ aus. Aber wen ein wenig zusieht und vergleicht, wird auch als Neuling Unterschiede in Harmonie und Ausstrahlung sehen und sich bestimmt begeistern. Und wer durchs Pferdedorf schlendert, für den ist der Unterschied zu anderen Reitweisen und Turnieren besonders deutlich. Denn bei den Islandpferdeturnieren leben die Reiterinnen und Reiter das ganze Wochenende gemeinsam mit ihren Pferden und warten auf ihren Einsatz; im Zelt, im Hänger oder im Wohnmobil die Zweibeiner und im mobilen Paddock die Pferde. Eine ganz besondere Atmosphäre.
Der Eintritt ist frei. Ort: Westfälisches Pferdezentrum, Sudmühlenstraße 33, 48157 Münster

Jutta Plötz

Ehemalige Angstreiterin hilft: Reiten für erwachsene Anfänger auf und mit Islandpferden

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.